Zisterne Füllstandsanzeige 2.0 mit Wemos Lolin32 + MySQL Datenbank

Zisterne Füllstandsanzeige 2.0 mit Wemos Lolin32 + MySQL Datenbank

Warum habe ich das ganze jetzt mit einer MySQL Datenbank realisiert?

Warum nehme ich den Wemos Lolin32?

Beschaltung

Funktion
Der Programmcode
				
					#include <WiFi.h>
const int sleepSeconds = 3600;
const char* ssid = "WLAN NAME"; //WLAN Netzwerk
const char* password = "PASSWORT";    //WLAN Passwort

//Webserver, wo die Datei zum befüllen der Datenbank leigt, nur die Adresse (z.B. arduino-projekte.info)
const char* host = "HIER KOMMT DIE WEDADRESSE REIN";

WiFiClient client;

int trigger = 13;
int echo = 12;
long dauer = 0;
long entfernung = 0;

void setup() {
  pinMode(trigger, OUTPUT);
  pinMode(echo, INPUT);
  WiFi.begin(ssid, password);
}

void loop() {
  digitalWrite(trigger, LOW);
  delay(5);
  digitalWrite(trigger, HIGH);
  delay(10);
  digitalWrite(trigger, LOW);
  dauer = pulseIn(echo, HIGH);
  entfernung = (dauer / 2) / 29.1;

  if (entfernung >= 200 || entfernung <= 0)
  {
    entfernung = 0;
  }
  else
  {
  entfernung = 192 - entfernung;
  entfernung = entfernung * 84.7457;
  }
  Serial.println("\nStarting connection to server...");
  //URL wird erzeugt und gesendet
  WiFiClient client;
  if (client.connect(host, 80)) {
    String url = "/writemysql.php";
    url += "?liter=";
    url += entfernung;
    client.print(String("GET ") + url + " HTTP/1.1\r\n" +
                 "Host: " + host + "\r\n" +
                 "Connection: close\r\n\r\n");
    client.println();  //Verbindungs mit Server aufbauen und HTTP Anfrage senden
  }
  client.stop();
  //Beenden der Verbindung
  delay(1000);

  ESP.deepSleep(sleepSeconds * 1000000); //Schalfmodus
}
				
			

Weitere Beträge zum Thema Füllstand:

Zisterne mit Wemos messen

Zisterne Füllstandsanzeige

Wasserstand einer Zisterne mit einem Wemos D1 mini überwachen. Hier zeige ich euch wir Ihr mit einem Wemos den Wasserstand einer Zisterne überwachen könnt.Ich habe

Weiterlesen »